Stefan Gradwohl Landtechnik

Sie haben den Ehrgeiz, wir haben die Spielzeuge…

 

…ist unser Motto als Landmaschinenspeziallist. Diesen Leitfaden verfolgen wir in unserem, seit 1963 gegründeten, Unternehmen.

Im Jahr 1963 gründete Hermann Gradwohl sen. den Betrieb, nachdem er 17 Jahre bei der Fa. Hamak als Schlosser beschäftigt war. 1973 begann der Neubau des kompletten Betriebes im Ort Hollenthon, in welchen 1981 übersiedelt wurde.

1989 wurde der Betrieb an Sohn Hermann Gradwohl jun. übergeben. Seit 2015 führt dessen Sohn STEFAN GRADWOHL den Betrieb.

Seit Betriebsgründung wurden als Hauptprodukte Maschinen der Firma Steyr und Pöttinger vertrieben.

Am 1. März 2016 wurde auf das Komplettprogramm der Firma Claas umgestellt. Seitdem vertreiben wir Traktoren und Grünlandgeräte dieser seit Jahrzehnten bewährten Marke.

3 Generationen - ein Betrieb

.